Termine

Offene Veranstaltungen

03.07.2020 - 04.07.2020

PhD Valerie Sinason (London, Großbritannien)

Strukturen der Arbeit mit schwierigen Dissoziativen Identitätsstörungen (DIS)
Mehr Info

Im Workshop-Seminar werden zunächst die analytischen Begrifflichkeiten zur Dissoziativen Identitätsstörung (DIS), deren Diagnostik im Praxisalltag zur Psychodynamik von Opfer- und Täteranteilen sowie zu den allgemeinen Methoden und Phasen einer analytischen Psychotraumatherapie erläutert, so wie sie sich Frau Sinason über fast 40 Jahre erarbeitet hat. Hierzu hat sie in bestimmten Aspekten den SPIM 30-Ansatz fruchtbar integriert.
Im Workshop werden alsdann per Video Fallbeispiele erläutert, die den schwierigen Kommunikations- und Beziehungsstil mit DIS-Patienten aufzeigen. Hierzu werden bestimmte problematische Beziehungskollisionen herausgegriffen, analysiert und dann im Rollenspiel mit den Teilnehmern trainiert.

Preis: 300,00 € (Anmeldung bis 19.06.2020)
Frühbucherpreis: 250,00 € bis 03.04.2020

Fortbildungspunkte - OKP
16 Punkte

16.10.2020 - 17.10.2020

DP Irina Vogt und Dr. Ralf Vogt (Leipzig)

Therapiemodell SPIM 30 zur Behandlung komplextraumatisierter / dissoziativer Störungen Schnupper- und Einführungskurs
Mehr Info

Das o. g. Grundkursseminar ist ein informatives Übersichtsseminar zur Arbeit mit mittel- und schwertraumatisierten Menschen; es kann als Schnupperkurs für Teilnehmer genutzt werden, welche sich eventuell für den Fortbildungszyklus Traumafachberater oder Psychotraumatherapeut am
Trauma-Institut-Leipzig interessieren.
Es werden sowohl analytische Erklärungsansätze zu Opfer-Täter-Ketten infolge häuslicher, sexueller und organisierter Gewalt vorgestellt und interaktionsorientierte Methoden zur effektiven psychophysischen Stabilisierung als auch zur Bearbeitung von bspw. Traumaflashbacks und
-intrusionen erläutert. Das komplexe Vorgehen berücksichtigt internationale Standards (ISSTD, ESTD) und ist für Kollegen der AP, TP, VT und KJP gut nutzbar. Einzelne Settings können als Lehrfilm-DVD angesehen werden – andere Settings werden gemeinsam freiwillig ausprobiert.

Zeiten:

1. Tag: 10.00 - 18.00 Uhr
2. Tag: 09.00 - 17.00 Uhr

Teilnehmer:

Psychotherapeuten aller Schulen, therapeutische Berufe vom Arzt bis Sozialarbeiter

Preis: 300,00 € (Anmeldung bis 02.10.2020)
Frühbucherpreis: 250,00 € bis 24.07.2020

Fortbildungspunkte - OKP
16 Punkte beantragt

11.06.2021 - 12.06.2021

Internationale Traumatagung zum Thema: Die Behandlung dissoziativer Identitätsstörung in der ambulanten Psychotheraphiepraxis

Probleme der Interdisziplinären Kooperation zwischen Psychologen & Ärzten sowie methodische Schwierigkeiten bei der Behandlung dissoziativer Täterintrojekte
Mehr Info

Anmeldung ab Herbst 2020

Geschlossene Veranstaltungen

05.06.2020 - 06.06.2020

DP Irina Vogt und Dr. Ralf Vogt (Leipzig)

Methodikseminar II (Dialogseminar)
Preis: 300,00 € (Anmeldung bis 22.05.2020)
Frühbucherpreis: 250,00 € bis 04.03.2020
Nur für geschlossene
Ausbildungsgruppe

Fortbildungspunkte - OKP
16 Punkte beantragt

Kurs 7

28.08.2020 - 29.08.2020

DP Irina Vogt und Dr. Ralf Vogt (Leipzig)

Methodikseminar III (Stabilisierungsseminar)
Preis: 300,00 € (Anmeldung bis 14.08.2020)
Frühbucherpreis: 250,00 € bis 05.06.2020
Nur für geschlossene
Ausbildungsgruppe

Fortbildungspunkte - OKP
16 Punkte

Kurs 7

04.09.2020 - 05.09.2020

DP Irina Vogt und Dr. Ralf Vogt (Leipzig)

Supervisionsseminar oder Sonderseminar mit Gastdozenten aus der Psychotraumatologie
Preis: 300,00 € (Anmeldung bis 21.08.2020)
Frühbucherpreis: 250,00 € bis 12.06.2020
Nur für geschlossene
Ausbildungsgruppe

Fortbildungspunkte - OKP
16 Punkte beantragt

Kurs 6

06.11.2020 - 07.11.2020

DP Irina Vogt und Dr. Ralf Vogt (Leipzig)

Aufbaukurs SPIM 30
Mehr Info

Aufbauend auf die bisherigen Methodikseminare und Supervisionserfahrungen werden in den Aufbaukursen aktuelle Fallbeispiele der SPIM 30 Traumapsychotherapeuten, Traumafachberater und Traumafachdozenten mit externalisierenden Methoden dargestellt, durchgearbeitet und Lösungen abgeleitet. In den Aufbaukursen werden außerdem jeweils die neusten Erkenntnisse in Theorie und Praxis diskutiert und von den Kursleitern vermittelt.

Preis: 300,00 € (Anmeldung bis 23.10.2020)
Frühbucherpreis: 250,00 € bis 14.08.2020

Fortbildungspunkte - OKP
16 Punkte beantragt

27.11.2020 - 28.11.2020

DP Irina Vogt und Dr. Ralf Vogt (Leipzig)

Methodikseminar IV (Täterbindung/Täterintrojekte/Täterübertragung)
Preis: 300,00 € (Anmeldung bis 13.11.2020)
Frühbucherpreis: 250,00 € bis 28.08.2020
Nur für geschlossene
Ausbildungsgruppe

Fortbildungspunkte - OKP
16 Punkte beantragt

Kurs 7

26.02.2021 - 27.02.2021

DP Irina Vogt und Dr. Ralf Vogt (Leipzig)

Methodikseminar V (Expositionsseminar I)
Preis: 300,00 € (Anmeldung bis 12.02.2021)
Frühbucherpreis: 250,00 € bis 04.12.2020
Nur für geschlossene
Ausbildungsgruppe

Fortbildungspunkte - OKP
16 Punkte beantragt

Kurs 7

28.05.2021 - 29.05.2021

DP Irina Vogt und Dr. Ralf Vogt (Leipzig)

Methodikseminar VI (Expositionsseminar II)
Preis: 300,00 € (Anmeldung bis 14.05.2021)
Frühbucherpreis: 250,00 € bis 21.03.2020
Nur für geschlossene
Ausbildungsgruppe

Fortbildungspunkte - OKP
16 Punkte

Kurs 7

27.08.2021 - 28.08.2021

DP Irina Vogt und Dr. Ralf Vogt (Leipzig)

Methodikseminar VII (Anteileseminar)
Preis: 300,00 € (Anmeldung bis 13.08.2021)
Frühbucherpreis: 250,00 € bis 04.06.2021
Nur für geschlossene
Ausbildungsgruppe

Fortbildungspunkte - OKP
16 Punkte beantragt

Kurs 7

26.11.2021 - 27.11.2021

DP Irina Vogt und Dr. Ralf Vogt (Leipzig)

Methodikseminar VIII (DIS-Spezialseminar)
Preis: 300,00 € (Anmeldung bis 12.11.2021)
Frühbucherpreis: 250,00 € bis 03.09.2021
Nur für geschlossene
Ausbildungsgruppe

Fortbildungspunkte - OKP
16 Punkte beantragt

Kurs 7

25.02.2022 - 26.02.2022

DP Irina Vogt und Dr. Ralf Vogt (Leipzig)

Methodikseminar IX (Integrationsseminar)
Preis: 300,00 € (Anmeldung bis 11.02.2022)
Frühbucherpreis: 250,00 € bis 03.12.2021
Nur für geschlossene
Ausbildungsgruppe

Fortbildungspunkte - OKP
16 Punkte beantragt

Kurs 7

06.05.2022 - 07.05.2022

DP Irina Vogt und Dr. Ralf Vogt (Leipzig)

Supervisionsseminar oder Sonderseminar mit Gastdozenten aus der Psychotraumatologie
Preis: 300,00 € (Anmeldung bis 22.04.2022)
Frühbucherpreis: 250,00 € bis 05.02.2022
Nur für geschlossene
Ausbildungsgruppe

Fortbildungspunkte - OKP
16 Punkte beantragt

Kurs 7

Fortbildungen

Trainer

Lernen Sie unsere Fortbildungsleiter kennen.

Termine

Schauen Sie zu welchen Terminen die Seminare stattfinden

Unsere Kooperationspartner